A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Atomlobby lacht: Ökostromfilter kommen auf den Markt

Ökostromfilter OF1

Dresden. -CO- Forschern des rennomierten Atominstituts Rossendorf bei Dresden, von wo aus die völlig ungefährliche und nachhaltige Nutzung des Atoms in der DDR begann, ist es gelungen grandiose neue Maßstäbe zu setzen. Da lacht die Atomlobby, die dieses Projekt, den Ökostromfilter, nachhaltig förderte.

In der Debatte um die Null Atomtoten von Fukushima, die 83 Toten von Tschernobyl und die Atomangst in der BRD gelang nun ein Durchbruch. Immer

Ganzen Artikel lesen…

PROKON Pleite – Rettungsplan mit 15% pro Jahr in Sicht

Prokon Pleite

Itzehoe – CO – Was Central-Organ bereits am 13.01.14 in der redaktionseigenen Glaskugel heraufziehen sah, ist nun Wirklichkeit geworden. In Itzehoe gibt man sich trotz der gestern angemeldeten Insolvenz optimistisch. PROKON sei so sicher wie die deutsche Rentenversicherung, teilte uns Hans Hintervögler, unser Informant, mit. Ein grandioser Rettungsplan sei in Sicht. Man zahle sein Geld ein, und bekomme dann irgendwann wieder was raus, wenn es reicht. Ja, –

Ganzen Artikel lesen…

PROKON Pleite? Coup gelungen! Sozial gerecht und umweltfreundlich Insolvent – Update: Prokon hat Insolvenz angemeldet

Klimarückkühlung via Windrad

Update: Prokon hat Insolvenz angemeldet.

Itzehoe – Dieser Coup ging voll auf, freut sich die PROKON Geschäftsführung, die seit Monaten nicht mehr mit der Presse sprechen will. Wie uns mitgeteilt wurde, herrscht im PROKON-Hauptquartier Champagnerlaune, man lässt Hummer und Kaviar kistenweise anliefern.

Ein grandioser Einfall des Ökoaktivisten Carsten Rodbertus, einem Mann mit Gewissen

Schon lange hätte er etws gegen den Ökoablass der Reichen und Schönen gehabt, so wird aus

Ganzen Artikel lesen…