A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Petition – Steuerverschwendung als Straftat

Anzeige
Wir alle nutzen Handys und Tablets, der Eine mehr, der Andere weniger. Aber ist dir klar dass dein Handy und dein Tablet Wanzen sind? Wie du deinen Apps Rechte wieder entziehst, erfährst du hier. Kostenlos.
App rechte entziehen

Es gibt eine neue Petition, die für Steuerverschwendung endlich Strafbarkeit verlangt. Es ist an der Zeit, Steuerverschwendung auch endlich an das persönliche Wohl desjenigen zu binden, der dafür verantwortlich ist. Wir alle wissen was beispielsweise wegen Stuttgart 21, dem Berliner Flughafen BER oder der Hamburger Elbphilharmonie für schwarze Löcher in den Steuerkassen entstanden sind.

Korruption, Vetternwirtschaft und politischer Proporz sind Dinge, die wir nicht weiter gewillt sind einfach hinzunehmen. Es reicht nicht mehr, nur zynisch und sarkastisch zu kommentieren.

Wir schließen uns daher dieser Petition an, und hoffen Sie tun das auch. Zeichnen Sie mit gegen Veruntreuung, Verschwendung, Zweckentfremdung von Steuermitteln, ebenso wie die ausufernde Selbstbedienung der Politkaste.

Wir würden uns wünschen die Millionengrenze zu knacken. Es sind ja noch 180 Tage. Ob sich tatsächlich etwas ändert ist leider zu bezweifeln, – aber, man kann so die sogenannte real existierende Demokratie wieder vielen Menschen in ihrer Realität näher bringen, Augen öffnen, und für mehr klare Sicht im volksverblödeten dauerberieselten Deutschland sorgen helfen.

Wir haben extra ein Widget eingerichtet,damit die Petition auch solange sie offen ist, für alle gut sichtbar bleibt. Für Leute die Scripte blocken befindet sich der Link hier.

Zur Petition „Steuerverschwendung als Straftatbestand: Politiker in die Haftung nehmen!“ gelangen Sie hier:

Zeichen Sie jetzt!

Strompreise vergleichen!

Kommentare sind nicht möglich.