A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Börsensicherheit erhöht: Fallnetze an den Börsen installiert

Anzeige
Wir alle nutzen Handys und Tablets, der Eine mehr, der Andere weniger. Aber ist dir klar dass dein Handy und dein Tablet Wanzen sind? Wie du deinen Apps Rechte wieder entziehst, erfährst du hier. Kostenlos.
App rechte entziehen

New York, Frankfurt (FN). Für den bereits mit Spannung erwarteten morgigen Börsenkrach sind in New York und Frankfurt bereits seit der Nacht erhöhte Sicherheitsmaßnahmen in Vorbereitung. Teams der Homeland Security und des THW sichern die Fenster der Börsengebäude und Bankenhochhäuser derzeit gegen Abstürze von lebensmüden Börsenhändlern. In Asien und der Schweiz wird der Börsenhandel morgen ebenerdig vor den Gebäuden durchgeführt, so dass sich niemand aus versehen aus den Fenstern stürzen kann. Sollte der Klimawandel mit Regen zuschlagen, gäbe es kostenlose Rettungsschirme (Regenschirme) der Lehmannbrothers.

Währenddessen tummeln sich vor den Börsen bereits seit Stunden schaulustige Bürger, die teilweise in Zelten campieren, um das Spektakel morgen aus allernächster Nähe mitverfolgen zu können. Fernsehteams belagern die Eingänge zu den Gebäuden, Sanitätszelte sind aufgebaut. In einigen Städten wird bereits die öffentliche Leichenschau das „Public Viewing“ vorbereitet, um den Event den Bürgern näher zu bringen. In Frankfurt sind Linke und Grüne neben der SPD zu einem „Tag der Gerechtigkeit“ mit Parteiständen vor Ort, an einem Tage, an dem die Reichen ihr „geraubtes vom Volk ausgebeutetes Vermögen“ verlieren werden.

Bestattungsunternehmer und Krankenhäuser freuen sich auf den morgigen Tag, es gibt Arbeit während der Rezession, und das muss gefeiert werden. Bierzelte und Imbissbuden sollen am heutigen Abend die Feststimmung an den Börsen verstärken helfen. Ein Feuerwerk wird morgen, falls die Börsen nicht vorzeitig geschlossen werden den Blue Monday oder doch vielleicht schwarzem Montag beenden.

Für Daytrader und Aktienbesitzer wurde ein Sorgentelefon eingerichtet, und Telefonseelsorger werden wo nötig Hilfe anbieten. Der Verkauf von Schmerz- und Schlaftabletten wurde für morgen bis auf rezeptpflichtige Medikamente ausgesetzt, um dem Massenselbstmord ehemals reicher Leute zu begegnen. Schützenvereine bleiben geschlossen.

In den USA denkt man bereits über einen erneuten Selbstanschlag wie den auf das World-Trade Center nach, bei dem man mit zwei Flugzeugen drei Gebäude fällte. Hier würde ein Flieger reichen, und die Familie Bin Laden wäre bereit einen weiteren Sohn für das Terrornetzwerk „Al Börsia“ herzugeben, solange man ihn nicht ernsthaft verfolge und erst nach seinem Tod umbringen würde. -Eine Seebestattung verbat man sich.

Bild: Börsenkrach New York 1929, ein Event der Spitzenklasse

Strompreise vergleichen!

2 comments to Börsensicherheit erhöht: Fallnetze an den Börsen installiert