A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Aufschwung blüht: mehr arbeitslose Fachkräfte trotz Fachkräftemangel

Anzeige
Wir alle nutzen Handys und Tablets, der Eine mehr, der Andere weniger. Aber ist dir klar dass dein Handy und dein Tablet Wanzen sind? Wie du deinen Apps Rechte wieder entziehst, erfährst du hier. Kostenlos.
App rechte entziehen

Berlin, Nürnberg (FN). Deutschland blüht, es war nie schöner. Der Aufschwung hat uns voll im Griff, selbst der neue „wärmste Sommer aller Zeiten“ der dieses mal recht kühl ist (was am Monsun liegt), kann uns die große Freude nicht verderben. Überall freudige Gesichter und optimistisches in die Zukunft schauen, es ist fast in den Zeiten der alten DDR. Da mutet die angebliche Gefahr von Plünderungen und Volksaufstand (vorläufig nur bei Stromengpässen erwartet) fast wie ein lange ersehntes Happening an.

Die Medien berichten einerseits von einem künftigen „erheblichen Fachkräftemangel„, im selben Atemzug allerdings von steigender Arbeitslosigkeit „Qualifizierter“. Also, es gibt zuwenige Fachkräfte und gleichzeitig sind die Fachkräfte die wir haben zunehmend arbeitslos. Das muss kein Paradoxon sein, denn wenn man wie die Qualitätspresse in Deutschland beide Richtungen vertritt, ist man immer irgendwie an der Wahrheit dran. Da macht es nichts, das auch die gering qualifizierten ebenso wie die arbeitslosen Fachkräfte „Verlierer am Arbeitsmarkt“ sind.

Die Bundesagentur lies durch einen ihrer Chefagenten indes vermelden das man ein „Maßnahmenpaket vorgeschlagen habe, welches unter anderem die Verringerung der Schulabbrecherzahlen, weniger Ausbildungsabbrecher sowie eine gezielte Zuwanderung vorsieht.“

Dieses Maßnahmenpaket zur Verringerung der Schulabbrecherzahlen beinhalte beispielsweise eine neue Rechtschreibreform, mit deren Hilfe auch der dümmste die Schule mit Auszeichnung abschliessen können werde. Ausbildungsabbrecher werden ihr Zeugnis als Fachkraft auch erhalten, wenn sie mindestens einen Monat Lehre durchgehalten haben. Afrikanische Fachkräfte und Spezialisten werden ausserdem für Fortschritt in allen Bereichen der Wirtschaft sorgen, ja einen riesigen Innovationsschub in Deutschland auslösen, Deutschland endlich auf den Stand Afrikas anheben helfen.

Wir müssen uns also keine Sorgen machen, denn es wird alles besser, obwohl wir schon im besten aller Deutschländer leben, denn ab 2015 ist schließlich Vollbeschäftigung angesagt.

Strompreise vergleichen!

1 comment to Aufschwung blüht: mehr arbeitslose Fachkräfte trotz Fachkräftemangel

  • Eric Arthur B.

    Jaha makabere Zeiten aber was solls heut abend läuft das gewohnte Programm im Blödseher und alles ist gut
    Oder nicht. Ich meine alles ist ok. Wir haben Frieden in Europa und verteilen ihn von hier an die gesamte Erde…großzügig wie wir sind, wir habens ja , senden wir den Saudis 200 unserer stärksten Panzer. Wollen nur hoffen dass zufällig der ölpreis nicht weiter steigt.
    achja die paar konflikte da unten sind doch auch bald geschichte wozu gibt es denn URAN MUNITION ?

    Ich muss mir doch wohl keine Sorgen machen ich zahle doch brav 2/3 meines einkommens an vater staat.
    Die Banken werden gerettet yippi das heißt wir werden auch gerettet …immer wieder !

    Und die Bildung und das soziale Gesundheitssystem werden endlich wieder auf das wesentliche beschränkt also weniger lehrer, keine Zivildienstleistenden und als ob wir nicht schon ausreichende Leistungen gegenüber dem Bildungssektor erbracht hätten.

    Ich habe mein Abitur in der Tasche, jetz erstmal studieren und dann geld verdienen, wenn ich der SED beitrete habe ich sicher gute chancen …wer die sozialistische einheitspartei nicht kennt: die sitzen abwechselnd in der regierung und in schwankenden Anteilen im Parlament …meistens halten sich die bürger brav an die Propaganda und so weiter und so weit….