A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Fiat Money – Endlich echtes Geld aus Italien

Anzeige
Wir alle nutzen Handys und Tablets, der Eine mehr, der Andere weniger. Aber ist dir klar dass dein Handy und dein Tablet Wanzen sind? Wie du deinen Apps Rechte wieder entziehst, erfährst du hier. Kostenlos.
App rechte entziehen

Turin (CO).  Nachdem im Internet seit Jahren hunderte Verschwörungstheorien um das angebliche Fiat-Money kursieren macht man in Italien nun ernst. Seit der Finanzkrise 2008, die in Deutschland längst durch eine lange Kette unaufhörlicher nachhaltiger Aufschwünge (Merkel) überwunden, – ja schon vergessen ist, kam immer wieder die unsägliche Mär vom „Fiat-Money“ auf. Fiat-Money, der Übersetzung nach „Es werde Geld“ ist nichts als eine Erfindung der Verlierer am Aktienmarkt und Loser im Investmentsegment, so Bernie Maddoff, ehemaliger Investmentweltmeister.

Denn tatsächlich halte doch jeder Geld in den Händen wenn er bar bezahle, teilte Helikopter – Ben Bernanke, der CEO der privaten FED in einem Bonmot süffisant mit.  Aufgrund der Finanzkrise die regional auf Italien, Griechenland, Irland, Spanien und Portugal begrenzt ist, und die das (verschwörungstheoretisch korrupte und mafiöse) Bunga-Bunga-Land von Ministerpräsident Berlusconi derzeit leise erschüttert, -wagt man in der „Es werde Licht“ – Schmiede (FIAT)  in Turin endlich neues.

Früher sollten es Autos werden, – jetzt setzt man nach dem Misserfolg mit Personenkraftwagen auf Geld. Insider belächeln das Projekt, hieß es doch schon früher, die Abkürzung FIAT bedeute „Fehler in allen Teilen“, und ob man bei Geld ebenso „südländisch“ vorgehe liesse sich nicht eben ausschliessen.

Der FIAT-Konzern verkauft derzeit seine Taktstrassen an den erfolgreichen „Autobauer(n)“ Opel, der damit in Afrika nachhaltig ökologische Transportmittel mit Biomotor (Tansportfahrzeuge mit Eselantrieb) herstellen wolle, wurde auf Nachfrage bei GM mitgeteilt. Eingekauft würden derzeit Press- Präge- und Stanzmaschinen, aus denen das echte FIAT-Money hergestellt werden soll. Als Rohstoff solle Aluminium Verwendung finden, wie seit der DDR bestens bewährt, teilte Burattino Marionetti, Marketingleiter und Währungsexperte von FIAT mit.

Die Brieftaschen wären nicht so schwer mit Alueuro, was gerade älteren Geldverwendern Vorteile bringe, und da die Gesellschaften in Europa überaltern, setze man daher auf wertvolle Leichtstoffe. Geldscheine indes sollen aus Verbundwerkstoffen wie Hanffasern (Rückstände aus der halbstaatlichen Pharmaindustrie),  und nachwachsenden Rohstoffen wie Kopfhaaren (vornehmlich aus Indien und China) geflochten werden. Echtes Fiat Money, Geld von FIAT!

Man hoffe noch in diesem Jahr, wenn der derzeitige Euro zusammenbreche mit einer Riesennachfrage nach dem endlich echten Fiat-Geld. Markteinführung sei für Griechenland vorgesehen.

Bild (kyz, Lizenz: CC BY-2.0)

Strompreise vergleichen!

Kommentare sind nicht möglich.