A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Hartz-IV: Bald Zigaretten, Bier und Schnaps kostenlos

Anzeige
Wir alle nutzen Handys und Tablets, der Eine mehr, der Andere weniger. Aber ist dir klar dass dein Handy und dein Tablet Wanzen sind? Wie du deinen Apps Rechte wieder entziehst, erfährst du hier. Kostenlos.
App rechte entziehen

Berlin (CO). Wie aus berufener Quelle unter der Hand der Redaktion der CO mitgeteilt wurde, plant man in Berlin weitere Fördermaßnahmen für Hartz-IV Empfänger. Nachdem die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben wie beispielsweise am Dresdner Semper Opernball oder beim Spaß auf dem Grünen Hügel nicht jedem Hartz-IV Empfänger möglich ist, hat man nun endlich ein Einsehen.

Mehr Äpfel sind wegen EHEC tabu und Pullover aus Kinderarbeit sind selbst bei Kälte nicht alternativlos (Staatsratsvorsitzende Merkel). Es könne nicht sein, so die interne Studie, das man die schwächsten Glieder der Gesellschaft, die dazu ein enormes Wählerpotential darstellen, weiterhin ausschliesse. Ausserdem sollte man sich jetzt schon auf künftige Situationen einstellen, und sich mit guten Taten den Goodwill der untersten Gesellschaftsschichten sichern.

Es wäre sehr warscheinlich das über Deutschland eine Flugverbotszone eingerichtet würde, wenn das Prekariat  beschlösse die Nationale Einheitsfront (aus CDU/FDP/Grünen/Linken/SPD) in Berlin durch eine Facebookparty in und um den Berliner Reichstag gegen eine alternative Regierung oder ggf. auch einen Scheich auszutauschen.

Um also dem nüchternen Zorn und der sozialen Kälte von vornherein entgegenzuwirken wäre es alternativlos (Parteivorsitzende Merkel) nun endlich mit Taten zur Sache zu schreiten. So soll jeder Hartz-IV Empfänger rückwirkend zum 1. Juli einen Kasten Bier pro Tag (vorgesehen ist Oettinger) und eine Packung Zigaretten (Machorka) im Wert von 5 Euro erhalten, neben 1 Liter Stroh80 in der Woche. Die Bundeswehr wäre prädestiniert den Vertrieb vor Ort durchzuführen, denn die Kraftwagen und Panzer müssten auch mal bewegt werden, sonst stünden sie sich kaputt.

Bild: Rachel Chapman (Flickr) (CC BY 2.0)

Strompreise vergleichen!

Kommentare sind nicht möglich.